Home Sport Federer besiegt Nadal und steht im Finale gegen Djokovic
Sport - 12.07.2019

Federer besiegt Nadal und steht im Finale gegen Djokovic

Roger Federer und Novak Djokovic stehen im Finale von Wimbledon. Besonders Federers Halbfinalpartie gegen Nadal ist hochklassig. Mehr im Blog.

Steht mal wieder im Finale von Wimbledon: Roger Federer.

  • Federer setzt sich in einem großen Spiel gegen Nadal durch
  • Djokovic erreicht erneut das Finale
  • Klare Sache in den Halbfinals der Frauen am Donnerstag
  • Laura Siegemund verpasst Mixed-Halbfinale
  • Traumhalbfinale zwischen Nadal und Federer
  • Schlechtestes deutsches Abschneiden seit 2015

Redaktionell

Redaktionell

Neueste zuerst

Älteste zuerst

Highlights

Neuen Beitrag anzeigen

Neue Beiträge anzeigen

Kein Beitrag vorhanden

12. Juli 2019 20:52

Jörg Leopold

Federer behält die NervenAm Ende wurde es dann von Punkt zu Punkt spektakulärer, Nadal wehrte bei 3:5 zwei Matchbälle durch gute Aufschläge ab, hatte dann selbst noch eine Breakball bei 4:5. Federer blieb zunächst cool, konnte zwei weitere Matchbälle nicht nutzen, ehe es beim fünften dann klappte. 7:6 (7:3), 1:6, 6:3, 6:4. Was für ein Spiel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Check Also

Jens Spahn reist in den Kosovo, um Pflegekräfte anzuwerben

Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU): Im Kosovo und in Albanien sei die Pflegeausbildung b…